• Italienisch
  • Englisch
  • Deutsch
Entdecken Maremma

Marina di Alberese

Marina di Alberese

Marina di Alberese

Ein unberührter

Der berühmteste Strand des Naturparks der Maremma ist Marina di Alberese von dem gleichnamigen Park erreichbar. Die Eintritte sind hier beschränkt, um den Zauber dieses feinen weißen Strandes zu bewahren.
In der Nähe des Zugangspunktes gibt es einige Kiosks und Restaurants.

Die natürliche Kunst von Marina di Alberese

Die Landschaft in Marina di Alberese ist von weissen Stumpfen gekennzeichnet: diese liegen auf dem Sand und sind durch den Wind und das Meer poliert. Eine spannende Szenerie. Ein kristallklares Meer, ein respektvoller Umgang mit der Natur und Gastfreundschaft: Aus diesen Elementen setzt sich ein wunderbarer Aufenthalt in einer der schönsten Strände der Maremma zusammen.

Wie man Marina di Alberese erreicht

Von der SS1 Aurelia, Richtung Grosseto, Ausfahrt Ripescia/Alberese 7 km vor Grosseto: Dann geht man weiter die SP 59 entlang. Hier folgt man den Hinweisen für den gleichnamigen Zugangspunkt zum Naturpark Maremma.

Man kann den Strand von Marina di Alberese auch vom Besucherzentrum erreichen, indem man
einen 8 km langen Radweg fährt, inmitten grüner Wiesen, von grasenden Kühen aus der Maremma und
wilden Tieren bevölkert.

Könnten Sie auch interessieren ...

  • AnsedoniaAnsedonia Auf die Noten von Puccini Der toskanische Komponist Giacomo Puccini lebte in Ansedonia bis 1919. Der mittelalterliche Turm in Ansedonia war für ...
  • Punta AlaPunta Ala Ein unendlicher Strand inmitten der Natur Neben Regattas und Luxus bietet Punta Ala verschiedene Alternativen. Der Strand in der Nähe des Hafen...
  • Thermen von SoranoThermen von Sorano Mittelalterliche Thermen Das mittelalterliche Dorf Sorano, zusammen mit Pitigliano und Sovana eine der drei Städte aus Tuffstein - ist seit der Ant...
  • Archäologisches Museum Ex-Polveriera GuzmanArchäologisches Museum Ex-Polveriera Guzman Von Spanischem Pulvermagazin zum Museum Entlang der Levante Mauer des historischen Zentrum von Orbetello steht dieses spanisch militärische Gebäud...
  • Cala MartinaCala Martina Auf den Spuren von Garibaldi Im Jahr 1849 reiste der Held Garibaldi von Cala Martina ab und setzte seine Fahrt fort, um Italien zu vereinigen. Ca...
  • Monte ArgentarioMonte Argentario Ein Berg zwischen Meer und Land Der höchste atemberaubende Panoramablick erreicht man auf dem Monte Argentario. Der Vorgebirge ragt bei den Insel...
  • Der Garten der Klänge von Paul FuchsDer Garten der Klänge von Paul Fuchs Ein Miniaturpark Ein kleiner Park / Museum von etwa 2 Hektar, in den Privatgarten des Hauses von dem deutschen Künstler Paul Fuchs, den die Besuche...
  • Massa MarittimaMassa Marittima  Ein Juwel der Architektur Orange Flagge des Italienischen Touring Club für die Exzellenz des touristischen Angebots, Massa Marittima bewahrt no...


X