• Italienisch
  • Englisch
  • Deutsch
Entdecken Maremma

Castiglione della Pescaia

Castiglione della Pescaia

Ausgestattete Strände, Klares meer un exzellentes Service: die Blaue Fahne Castiglione della Pescaia

Castiglione della Pescaia liegt ganz im Herzen der Maremma Grossetana zwischen Follonica und Grosseto, eine lebhafte Küstenstadt bekannt für ihre ausgezeichneten Dienstleistungen für Touristen und seine eleganten Stränden mit Blick auf ein kristallklares Meer, das bereits für das 14. Mal die Blaue Fahne bekommen

Das Paradies von Calvino

Die Schönheit von Castiglione della Pescaia inspirierte Italo Calvino – hier hat der berühmte Schriftsteller für die Fassung vieler seinen Romane, und vor allem für das Paradies des Romans „Palomar“ (1983) die letzten Jahre seines Lebens verbracht. Calvinos Grabstein liegt auf dem Friedhof von Castiglione della Pescaia.

Castiglione della Pescaia in der Geschichte

Castiglione della Pescaia war schon während der römischen Zeit eine dicht bevölkerte Ansiedlung. Im Laufe der Jahrhunderten hat sie Höhen und Tiefen erlebt, bis die Herrschaft im 10. Jahrhundert der Pisa Republik. Erst im 14. Jahrhundert wurde Castiglione della Pescaia unter dem Schutz von Florenz eine freie Gemeinde bis 1446, als sie von Alfonso I. von Aragon besetzt wurde. Im Jahre 1559 wurde das Städchen mit dem Großherzogtum Toskana “Marquis von Castiglione “.

Castiglione Schloss: die befestigte Stadt

Der obere Teil von der Stadt lässt sprachlos. Die alte Bastion aus dem 11. Jahrhundert, auf dem Felsen von Poggio Petriccio, ist eine Mischung aus verschiedenen Stilen von Pisa und Aragon und noch heute von alten Mauern umgeben, wo Häuser und Geschäfte eingebettet sind. Das Zentrum mit Corso della Libertà ist einer der beliebtesten Orte für das Nachtleben im Sommer, während der Innenhof des Schlosses ist ein Aussichtspunkt, von dem man einen herrlichen Blick auf den Hafen und auf die Küste von Castiglione della Pescaia haben kann. Sehenswert sind der Palast von Eleonora – von Cosimo de ‘Medici für seine Frau Eleonora von Toledo bauen lassen – und die Kirche von San Giovanni Battista im 16. Jahrhundert gebaut mit ihrer neugotischen Kirchturm, der auf einem zylindrischen Plan eines alten Turms errichtet wurde.

Das Palio Marinaro

In der zweiten Hälfte August feiert Castiglione das Palio Marinaro. In den Tagen des Palio ist die beleuchtete Nachtparade der Schiffe zu sehen und ein Festival, der die kulinarischen Fishtraditionen von Castiglione della Pescaia feiert.

Wie man Castiglione della Pescaia erreicht

Etwa 23 km nördlich von Grosseto ist Castiglione della Pescaia von der SS1 Aurelia erreichbar, wovon die Ausfahrt Follonica (von Norden kommend) oder Grosseto (von Süden kommend) nehmen und dann die S322 Richtung Zentrum entlang fahren. Es gibt auch tägliche Busverbindungen aus den Grosstädten der Toskana mit der Busgesellschaft Rama.

Activities and attractions in Castiglione della Pescaia
Appointments and events in Castiglione della Pescaia

february, 2021

No Events

Könnten Sie auch interessieren ...

  • PopuloniaPopulonia Die mittelalterliche Populonia Dieses kleine Dorf in der Gemeinde Piombino ist eine Fülle von alten Schätzen. Populonia ist ein kleines Dorf aus...
  • GrossetoGrosseto Militärischer Vorposten Grosseto ist die südlichste Provinz der Toskana ca. 12 km vom Meer entfernt, mitten im Herzen der Maremma. Im Laufe der Ja...
  • FollonicaFollonica Von Einestadt zu Badeort Seit dem 6. Jahrhunder v. C. ist die Geschichte von Follonica eng mit der Eisenverarbeitung verbunden. Ab 1546 gehörte das...
  • Massa MarittimaMassa Marittima  Ein Juwel der Architektur Orange Flagge des Italienischen Touring Club für die Exzellenz des touristischen Angebots, Massa Marittima bewahrt no...
  • CapalbioCapalbio Das kleine Athen Capalbio ist die südlichste Gemeinde der Toskana und liegt ca. 45 km südlich von der Provinzhauptstadt Grosseto auf einem ...
  • PitiglianoPitigliano Die Stadt  aus Tuffstein Die erste von drei Städten aus Tuffstein (neben Sorano und Sovana) ist Pitigliano, ein Spektakel für die Augen: Es sch...
  • Punta AlaPunta Ala Ein unendlicher Strand inmitten der Natur Neben Regattas und Luxus bietet Punta Ala verschiedene Alternativen. Der Strand in der Nähe des Hafen...
  • PianosaPianosa Die flache Insel Wie der Name schon sagt, ist Pianosa die einzige Insel des Archipels ohne Hügel. Seit der Altsteinzeit bewohnt, Pianosa bewahrt ...


X