Entdecken Maremma

Follonica

Follonica

Follonica

Von Einestadt zu Badeort

Seit dem 6. Jahrhunder v. C. ist die Geschichte von Follonica eng mit der Eisenverarbeitung verbunden. Ab 1546 gehörte das Gebiet zu den Appiani, die wieder eine Eisengießerei einrichteten. Trotzdem hat sich das urbane Herz von Follonica erst nach 1836 entwickelt, als Leopold II dort das Verwaltungszentrum der Gießereien der Gegend einsetzte. Die grosse Rolle, die das Eisen in der Geschichte von Follonica gespielt hat, ist bei jedem Schritt deutlich. Im Jahr 1960 wurde das Werk in Follonica endgültig geschlossen. Dank ihrer strategischen Lage, ihres grünen Pinienwald und ihr kristallklares Meer ist heute ein der beliebtesten sommerlichen Badeorte.

Die Kirche von San Leopoldo und die alte Giesserei

Die Kirche von San Leopold ist ein besonders Beispiel der religiösen Architektur aus Gußeisen, während der Komplex der ehemaligen Ilva industriellen Gießerei (im Jahr 1963 geschlossen) Teil des kulturellen Erbes von Follonica und Sitz des Kunstgußmuseums ist. Ein riesig neugotisches Tor aus Eisen empfängt den Besucher in diesem industriellen Gebiet aus dem 18 Jahrhundert. 

Die Staatspinakothek von Follonica

Follonica ist auch ein interessantes Kunstzentrum mit der Staatspinakothek “Amedeo Modigliani” , wo es circa 180 Werke von zeitgenossichen Künstler aus der ganzen Welt aufbewahrt sind, darunter Annigoni, Picasso und Dalì.

Wie man Follonica erreicht

Von der SS1 Aurelia, Ausfahrt Follonica Est, dann die Hinweise in Richtung Stadtzentrum folgen.

Activities and attractions in Follonica
Appointments and events in Follonica

september, 2022

Könnten Sie auch interessieren ...

  • GiannutriGiannutri Der Halbmond des tyrrenischen Meer Die halbmondförmige Insel Giannutri ist Teil des Toskanischen Archipels im Tyrrhenischen Meer und gehört zur Ge...
  • I luoghi del tempo: la Maremma per la culturaI luoghi del tempo: la Maremma per la cultura Ad aprire l’estate in Maremma torna, come ormai da tre anni a questa parte, “I luoghi del tempo – suoni, storie e sapori in Maremma”, la rasse...
  • Der Tarot GartenDer Tarot Garten Eine magischer Garten am Ende der Toskana Eine magisch, unerwartete Welt von Tuffstein-Mauern umschlossen, die vom Architekten Mario Botta entworf...
  • Link ai siti delle principali cantine della MaremmaLink ai siti delle principali cantine della Maremma DI SEGUITO L'ELENCO DEI LINK AI SITI DELLE PRINCIPALI CANTINE: STRADA DEL VINO E DEI SAPORI COLLI DI MAREMMA Podere Castellaccia Strada Grillese...
  • CapalbioCapalbio The Tiny Athens A municipality in the extreme south of Tuscany, about 45 km from Grosseto, Capalbio is placed on top of a hill with breathtaki...
  • Open Wineries 2016: a week end full of wine, vespas and cigars.Open Wineries 2016: a week end full of wine, vespas and cigars. Seven maremman wineries will take part to the 24th edition of "Cantine Aperte", Saturday the 28th and Sunday the 29th . This weekend ride your Vespa ...
  • Bandiere Blu 2015: la conferma della MaremmaBandiere Blu 2015: la conferma della Maremma La Toscana è la seconda regione d'Italia per la qualità delle sue acque e dei servizi offerti ai bagnanti. Lo dice la classifica annuale delle Bandi...
  • Punta Ala Pink SailingPunta Ala Pink Sailing Sabato 17 e domenica 18 lo Yacht Club Punta Ala, in collaborazione con l'associazione “Il Porto”, con la Marina di Punta Ala SpA e con il patrocin...


X