• it
  • en
  • de
Entdecken Maremma

Capalbio

Capalbio

Das kleine Athen

Capalbio ist die südlichste Gemeinde der Toskana und liegt ca. 45 km südlich von der Provinzhauptstadt Grosseto auf einem Hügel, der das Kap des Argentario und die Küste beherrscht. Capalbio ist auch als “das kleine Athen” berühmt und ist die einzige mittelalterliche Stadt von einem doppeltem Mauerring auf zwei verschiedenen Ebenen umgeben. Der Ort wurde mit 5 blauen Fahnen ausgezeichnet und hält den ersten Platz der “Guida Blu” des Legambiente-Touring Club Italiano.

Capalbio in der Geschichte

Die befestigte Siedlung war zuerst unter der Herrschaft der Familie der Aldobrandeschi. Im Jahr 1339 war sie unter Siena, bis die Familie Orsini die Herrschaft übernahm. Dann folgte es wieder die Republik Siena bis Capalbio Teil des Herzogtums Toskana wurde. Unter der Medici war Capalbio die einzige Stadt der Maremma frei von der spanischen Herrschaft.

Die charme der Mittelalterlichen Toskana

Capalbio wird von einem gut erhaltenen Mauerring aus dem 15. Jahrhundert umschlossen. Höhepunkt ist der Burg. Vom Mauerring aus erreicht man das eindrucksvolle Senese Tor, welcher an die Verstärkung der Stadtmauer im Jahr 1418 von den Senesen erinnert wird. Zu besichtigen ist auch das Oratorio della Provvidenza, das kurz außerhalb der Stadtmauern liegt, sowie die beeindruckende Kirche ,,Chiesa di San Nicola“, ein mittelalterliches Schmuckstück aus dem 12. Jahrhundert. An den mächtigen Wehrturm des Burgs schließt sich den Renaissance-Palast “Palazzo Collacchioni” an, wo Renaissance-Möbel ausgestellt sind, darunter auch ein Klavier, der von Giacomo Puccini gespielt wurde. Der Komponist wohnte nämlich für einige Zeit in der Städtchen der Maremma.

Lieblingsziel von Intellektuellen und Politischen

Seit Mitte der 60er Jahre war Capalbio der beliebteste Urlaubsort für Intellektuelle und Politiker, so dass hier viele kulturellen Initiativen stattfinden. Capalbio beherbergt heute das Capalbio International Short Film Festival, ein Festival für Kurzfilme von internationaler Bedeutung.

Wie man Capalbio erreicht

Von der SS1 Aurelia, Richtung Rom, Ausfahrt Capalbio und die Hinweise der Strada Provinciale von Capalbio folgen

Activities and attractions in Capalbio
Appointments and events in Capalbio

april, 2020

No Events

Könnten Sie auch interessieren ...

  • GrossetoGrosseto Militärischer Vorposten Grosseto ist die südlichste Provinz der Toskana ca. 12 km vom Meer entfernt, mitten im Herzen der Maremma. Im Laufe der Ja...
  • FollonicaFollonica Von Einestadt zu Badeort Seit dem 6. Jahrhunder v. C. ist die Geschichte von Follonica eng mit der Eisenverarbeitung verbunden. Ab 1546 gehörte das...
  • PopuloniaPopulonia Die mittelalterliche Populonia Dieses kleine Dorf in der Gemeinde Piombino ist eine Fülle von alten Schätzen. Populonia ist ein kleines Dorf aus...
  • Massa MarittimaMassa Marittima  Ein Juwel der Architektur Orange Flagge des Italienischen Touring Club für die Exzellenz des touristischen Angebots, Massa Marittima bewahrt no...
  • Punta AlaPunta Ala Ein unendlicher Strand inmitten der Natur Neben Regattas und Luxus bietet Punta Ala verschiedene Alternativen. Der Strand in der Nähe des Hafen...
  • Castiglione della PescaiaCastiglione della Pescaia Ausgestattete Strände, Klares meer un exzellentes Service: die Blaue Fahne Castiglione della Pescaia Castiglione della Pescaia liegt ganz im H...
  • Thermen von SoranoThermen von Sorano Mittelalterliche Thermen Das mittelalterliche Dorf Sorano, zusammen mit Pitigliano und Sovana eine der drei Städte aus Tuffstein - ist seit der Ant...
  • PitiglianoPitigliano Die Stadt  aus Tuffstein Die erste von drei Städten aus Tuffstein (neben Sorano und Sovana) ist Pitigliano, ein Spektakel für die Augen: Es sch...


X