Entdecken Maremma

Golf von Talamone

Golf von Talamone

Historischer Golf für Sport Liebhaber

Dieser tolle Ort ist ideal für Kite-Surfen. Begrenzt im Norden von der Stadt Talamone mit ihren Klippen und ihrer mittelalterlichen Festung und im Süden von den Bergen des Naturparks der Maremma umgeben. Die faszinierende Talamone, Stadt aus dem Mittelalter und Ortschaft der Gemeinde von Orbetello, war zunächst ein etruskischer, dann ein römischer Hafen. Beherrscht die ganze Stadt der Aldobrandeschi-Burg, deren Bau Jahrhunderte dauerte.

Die Strände vom Golf Talamone

Die Strände von Talamone sind ganz unterschiedlich voneinander. Die nördliche Seite des Golfs, am Fuße des Burgs, ist mit ihrem felsigen Meeresboden zum Tauchen geeignet, während die südöstliche Seite von breiten Stränden gekennzeichnet ist. Der berühmteste Strand läuft auf dem Weg zum Hafen, die beliebteste Strecke von Windsurfer und Kitesurfer.

Die Festung von Talamone

Nach der Herrschaft der Aldobrandeschi wurde Talamone im 14. Jahrhundert von den Sienesen erobert. Zu dieser Zeit gehört die Festung, die erst unter der spanischen Herrschaft renoviert und erweitert wurde, bis 1557 mit der Annektierung des Staates der Besatzungen. Die Aldobrandesca Festung ist immer noch die Hauptattraktion von Talamone, dank ihres wunderbaren Panoramas, das man aus ihrem Garten genießen kann: den Golf, die Berge der Maremma, den Nationalpark, die Giglio Insel und die schöne Strände der Gegend.

Garibaldi und Talamone

Das kleine Dorf trägt noch die Spuren der Passage von Garibaldi während der Kampagne der Tausenden für die Vereinigung der Halbinsel, als der Held Soldaten rekrutierte und mit denen dort einige Zeit verbrachte.

Wie man Talamone erreicht

Von SS1 Aurelia in Richtung Süden nehmen die gleichnamige Ausfahrt, oder nach Norden Ausfahrt Rispescia / Alberese und von dort den Hinweisen für Talamone folgen.

Könnten Sie auch interessieren ...

  • Spiaggia di BarattiSpiaggia di Baratti Il Parco di Rimigliano Siamo nel territorio comunale di Piombino, nel cuore della Costa degli Etruschi. Da Baratti si estende il Parco naturale di ...
  • Giro d’Italia: giro nel gusto a CastiglioneGiro d’Italia: giro nel gusto a Castiglione Nell'ambito delle Giornate in Rosa organizzate dal Comune di Castiglione della Pescaia per il passaggio del Giro d'Italia, un posto d'onore tocca agli...
  • I luoghi del tempo 2016I luoghi del tempo 2016 I luoghi del tempo, il festival che racconta i luoghi nascosti della Maremma, i suoni e i suoi sapori, torna anche quest’anno, per la sua VI edizion...
  • Archeological Museum Isidoro FalchiArcheological Museum Isidoro Falchi The long story of Vetulonia In the main square of Vetulonia, by Castiglione della Pescaia, the main archaeological site of the Maremma, is situate...
  • “Mav! – Maremma in Veglia” si presenta a Expo“Mav! – Maremma in Veglia” si presenta a Expo Un'intera giornata a disposizione dei milanesi e dei visitatori di Expo per scoprire un festival teatrale unico al mondo. Mercoledì 3 giugno, all...
  • MontecristoMontecristo Mit einer Fläche von circa 10 Quadratkilometern ist die Insel Montecristo eine der wildesten und unberührtesten vom Toskanischen Archipel. Außerde...
  • Sentieri BikeSentieri Bike Scopri i sentieri selezionati per voi da Enjoy Maremma insieme all'Associazione di promozione sociale "L'Albero delle Idee" ...
  • Castiglione – TirliCastiglione – Tirli Pineta, macchia, campo podere, collina, mare. Percorrere in macchina, in moto, in bicicletta le strade della maremma fa sentire un po' in America, un ...


X