Entdecken Maremma

Giglio Insel

Giglio Insel

Giglio Insel

Die Insel der Ziegen

Der Name Giglio geht auf das griechische Vokabel αίγες zurück, aufgrund der Tatsache, dass diese von Ziegen bewohnt ist. Die Griechen nannten die Insel Αιγύλιον(Aigylion), während die Römer Igilium, dann im Mittelalter Gilio geworden.

Die Zweite Insel des Archipels

Giglio ist die zweitgrößte Insel des toskanischen Archipels. Seine Fläche beträgt etwa 21 ganzgebirgige Quadratkilometer. Es besteht aus Kalkstein und Granit Felsen, durch einen Steg, der in Poggio della Pagana (m. 496) gipfelt. Ihre Strände sind kleine ausgestattete Buchte und liegen östlich von der Insel.

Die drei Dörfer der Insel Giglio

Die drei wichtigsten Orte der Insel sind Giglio Porto, Giglio Castello und Giglio Campese. Giglio Porto ist der Hafen der Insel, während Giglio Campese der am besten ausgestattete und bekannteste Badeort ist. Altstadt ist Giglio Castello mit seiner Festung, seinen höhen mittelalterlichen Mauern und Labyrinthen der Fahrstreifen. In Giglio Porto befindet sich der einzige Hafen der Insel. In Giglio Campese sind die Strandurlauber willkommene Gäste. Giglio Castello ist mit seiner gewaltigen Mauer, der Burg und den engen Gassen die Altstadt der Insel.

Ein Naturparidies

Die Giglio Insel ist reich an Flora und Fauna: Die vorherrschende Vegetation ist die Mittelmeer-Macchia (Lentiscus, Myrte und Heidekraut). Hier leben auch seltene und geschützte Tiere wie die Silbermöwe und die Wanderfalke. In den steil abfallenden Terrassen wachsen die Rebstöcke der heimischen Ansonica-Trauben.

Wie man die Giglio Insel erreicht

Von Castiglione della Pescaia werden Kreuzfahrten auf die Entdeckung der Inseln des Archipels organisiert. Für Informationen kann man das Tourismusbüro – IAT von Castiglione della Pescaia, unter der Nummer +39 0564 933 678 kontaktieren.Von Porto Santo Stefano kann man Giglio Insel mit einem täglichen Boot- Service erreichen.

Könnten Sie auch interessieren ...

  • HikingHiking STEP BY STEP Whether for sport or for culture, Maremma gives the opportunity to choose different itineraries to take on its own or in-group. Goi...
  • Teatro delle RocceTeatro delle Rocce Teatro delle Rocce (Stones Theatre), inaugurated in 2003, is now one of the symbol of National Park of Colline Metallifere, part of the European grid ...
  • Il Giardino dei Suoni di Paul FuchsIl Giardino dei Suoni di Paul Fuchs Un parco in miniatura Un piccolissimo parco/museo di circa 2 ettari, nel giardino privato dell’abitazione dell’artista tedesco Paul Fuchs che con...
  • Oasi WWF Lago di BuranoOasi WWF Lago di Burano The lake and the dunes The Lago di Burano preserve, recognized as an Area of International Importance by norm of the Ramsar Convention, was establi...
  • GiannutriGiannutri Der Halbmond des tyrrenischen Meer Die halbmondförmige Insel Giannutri ist Teil des Toskanischen Archipels im Tyrrhenischen Meer und gehört zur Ge...
  • Diaccia Botrona Nature ReserveDiaccia Botrona Nature Reserve The ancient lake The Diaccia Botrona Nature Reserve stretches for over 1000 hectares between Castiglione della Pescaia and Grosseto and is all tha...
  • SupSup Approdato nelle coste maremmane pochi anni fa, il Sup è già diventata una mania! Maremma Soul PKS Professional Kite Surf Castigli...
  • Un weekend a FollonicaUn weekend a Follonica Per chi cerca una vacanza al mare in Toscana su spiagge incantate immerse nella natura. Un borgo antico dove sono custoditi antichi tesori e sorprende...


X