• it
  • en
  • de
Entdecken Maremma

Kunststädte

Die Maremma ein Land von alten Kunstschätzen und Experimenten für Zeitgenossische Kunst.

map-enjoy-02

Maremma: ein Künstlerland
Ort des Friedens und der Ruhe, wo man sich in den Farben der Natur zu verlieren, wurde die Maremma als Wahlheimat von international bekannten Künstlern ausgewählt, die hier zwischen ihren Hügeln und ihrem Meer die Inspiration gesucht haben.
In der Maremma haben viele bekannte Intellektuelle gelebt. Italo Calvino, Giacomo Puccini und Mario Monicelli sind nur einige der Künstler, die sich entschieden haben, ihre Tage in diesem Land zu verbringen.

Die zeitgenössische Kunst in der Maremma
In der Maremma gibt es drei Parks für Zeitgenössische Kunst, die jedes Jahr von Besuchern aus der ganzen Welt besucht werden.
Die zeitgenössische Kunst ist auch in der Staatlichen Pinakothek von Follonica, wo jedes Jahr Ausstellungen zu den wichtigsten Meistern der europäischen Malerei gewidmet sind.
Jede Kunstform findet ihren Ausdruck in der Maremma, die jährlich Ausstellungen über malerischer Kunst, Fotografie, Musik und Tanz-Festival organisiert.

Die Archäologie: der Schatz der Maremma
Die archäologischen Museen behalten außergewöhnliche Funde. Wertvolle Gemälde, fein gemeißelte Schmücke und Keramik sind nur einige der Kunststücke, die man in den kleinen und großen Museen der Maremma bewundern kann.

Eine magischer Garten am Ende der Toskana Eine magisch, unerwartete Welt von Tuffstein-Mau...

Kunstorte und Museums der Maremma: Videos

Der Tarot Garten

Der Daniel Spoerri Garten

Der Garden der Klänge

Kunstorte und Museums der Maremma: Landkarte
Kunstorte und Museums der Maremma: VERANSTALTUNGEN

december, 2018

No Events

X