Entdecken Maremma

Der Strand von Rocchette

Der Strand von Rocchette

Der Strand von Rocchette

Ein zauberhafter Strand zwischen Punta Ala und Castiglione della Pescaia

Dieser faszinierende Strand ist auch ein der beliebtesten in der Toskana. Es liegt südlich von Punta Ala und ca. 7 km nördlich von Castiglione della Pescaia. Le Rocchette ist von dem Pinienwald und von Campingplätzen in der Umgebung zugänglich, die auch einen direkten Eingang zumMeer haben.

Die Rocchette in der Geschichte

Der Strand von Le Rocchette hat den Namen von dem gleichnamigen Schloss aus dem 12. Jahrhundert bekommen. Dies war ursprünglich eine Kirche mit der Abtei von St. Antimo verbunden. Nach einer Zeit von Vernachlässigung wurde das Schloss im 16. Jahrhundert befestigt. Noch heute hat es ein imposantes Aussehen.

Die Felsen der Rocchette

Der Strand Le Rocchette bietet eine Vielzahl von Landschaften, die den Besucher erstaunt lassen. Der nördliche Teil dieser Ecke der Maremma ist felsig, mit vielen versteckten Buchten und nur vom Meer aus erreichbar. Liebhaber des Tauchsports finden in den felsigen Meeresboden am Fuße des Schlosses eine Menge Höhlen, wo Krebstiere, Fische und eine reiche Unterwasservegetation versteckt sind.

Le Rocchette: ein langer Strand und ein atemberaubendes Meer

Von dem ersten felsigen Abschnitt erstreckt sich Le Rocchette nach Süden bis zum Vorgebirge von Punta Capezzòlo (ganz nah zu Castiglione della Pescaia). Der weite und goldene Strand ist von dichtem Pinienwald umgeben, teils frei teils ausgestattet. Sändige Meeresboden mit kleinen Felsen, wo eine zauberhafteWelt von Fischen und Pflanzen lebt.

Wie man Le Rocchette erreicht

Der Rocchette Strand, der von Follonica nach Grosseto führt, ist von der SP158 delle Collacchie erreichbar.
Es liegt ca.10 km nördlicher von Marina di Grosseto und 22 Km südlicher von Follonica.
Von Süden ist Le Rocchette ca. 20 km weit von Grosseto und von der Strada del Padule SP3 erreichbar.

WEBCAM VOM STRAND ROCCHETTE

Könnten Sie auch interessieren ...

  • GavorranoGavorrano Gavorrano is located in the province of Grosseto, on the northern slope of Monte d'Alma in a region particularly rich in pyrite veins. Gavorr...
  • ClimbingClimbing Climbing Farm Il Fondino 2.0 Scala la Maremma Ti piace la natura e l’adrenalina!? Facciamo al caso tuo! Il Fondino è un’associazio...
  • Paul Fuchs Garden of soundsPaul Fuchs Garden of sounds A miniature park This small park - museum of about two hectares, in the private garden of the German artist Paul Fuchs, draws pilgrims from a broad ...
  • MontecristoMontecristo Covering approximately 10 square kilometers, the island of Montecristo is one of the wildest uncontaminated islands of the entire Tuscan Archipelago ...
  • FollonicaFollonica Von Einestadt zu Badeort Seit dem 6. Jahrhunder v. C. ist die Geschichte von Follonica eng mit der Eisenverarbeitung verbunden. Ab 1546 gehörte das...
  • The Daniel Spoerri GardenThe Daniel Spoerri Garden This amazing garden is named after Daniel Spoerri, a Swiss artist born in Romania. Choreographer, dancer, painter and sculptor during the Nazi era, S...
  • A Grosseto è Festa di Primavera sulle MuraA Grosseto è Festa di Primavera sulle Mura Un week and di festa per celebrare la riapertura delle Mura di Grosseto.  Il 23 e 24 maggio infatti sarà possibile, per cittadini e turisti, prende...
  • On holiday on Giannutri islandOn holiday on Giannutri island The most southern island of Tuscany is dominated by the lush mediterranean vegetation and by breathtaking landscapes where you'll find peace and tranq...


X