• Italienisch
  • Englisch
  • Deutsch
Entdecken Maremma

Thermen von Sorano

Thermen von Sorano

Thermen von Sorano

Mittelalterliche Thermen

Das mittelalterliche Dorf Sorano, zusammen mit Pitigliano und Sovana eine der drei Städte aus Tuffstein – ist seit der Antike für seine Thermalbäder bekannt. Hier kamen die Aldobrandeschi und die Orsini, um sie sich zu erholen.
Im Mittelalter wurde direkt über einer der Quellen dieser Elitethermen die schöne Kirche von Santa Maria dell’Aquila errichtet. Es handelt sich um ein romanisches Gebäude, das aus einer Kirche und anderen Räumen besteht, die wahrscheinlich für die Behandlungen benutzt wurden.

Reinigende Thermen

Von der Quellen eines Flusses und eines Baches, kurz auf der Pfarrkirche von Santa Maria dell‘Aquila, fliesst Wasser reich an Magnesium, Calcium und Zink und an bemerkenswerten reinigenden Eigenschaften mit einer Temperatur aus “Calcium-Magnesium-Hydrogencarbonat”von 37,5 ° C und besonders geeignet für die Behandlung von Dermatologie, Rheumatologie und Gefäßkrankheiten.

Wohlbefinden in einem Spektakulären Rahmen

Das moderne Zentrum von Sorano befindet sich in einer Atmosphäre voller Geschichte, zwischen der etruskischen Vergangenheit und der schönen restaurierten Kirche. Viele sind die Angebote für Erwachsene und Kinder, Schwimmbäder aus Thermalwasser und für Sportler innerhalb des Zentrums, sowie natürliche Bäder den Fluss entlang, die jedoch frei benutzt werden können.
Infos:

www.termedisorano.it

Wie man die Thermen von Sorano erreicht

Von der SS1 Aurelia Ausfahrt Manciano und dann weiter Richtung Pitigliano fahren, bis man die Therme von Sorano erreicht.

Könnten Sie auch interessieren ...

  • Thermen von VenturinaThermen von Venturina Das wichtigste Thermalzentrum von Val di Cornia In der Alta Maremma Livornese, im Herzen der Val di Cornia, wenige Minuten vom Küstenpark von Rim...
  • Thermen von SaturniaThermen von Saturnia Die Weltberühmte Saturnia Die Schwefelwasser von Saturnia, Ortschaft in der Gemeinde von Manciano, sind unter den berühmtesten in der Welt, dank i...
  • Der Küstenpark SterpaiaDer Küstenpark Sterpaia Die komplexe Parkanlage von Val di Cornia Der Park erstreckt sich über 296 Hektar zwischen Piombino und Follonica, an der nördlichen Grenze der Ma...
  • Giglio InselGiglio Insel Die Insel der Ziegen Der Name Giglio geht auf das griechische Vokabel αίγες zurück, aufgrund der Tatsache, dass diese von Ziegen bewohnt ist. ...
  • Archäologisches Museum Ex-Polveriera GuzmanArchäologisches Museum Ex-Polveriera Guzman Von Spanischem Pulvermagazin zum Museum Entlang der Levante Mauer des historischen Zentrum von Orbetello steht dieses spanisch militärische Gebäud...
  • Marina di AlbereseMarina di Alberese Ein unberührter Der berühmteste Strand des Naturparks der Maremma ist Marina di Alberese von dem gleichnamigen Park erreichbar. Die Eintritte sind...
  • CapalbioCapalbio Das kleine Athen Capalbio ist die südlichste Gemeinde der Toskana und liegt ca. 45 km südlich von der Provinzhauptstadt Grosseto auf einem ...
  • AnsedoniaAnsedonia Auf die Noten von Puccini Der toskanische Komponist Giacomo Puccini lebte in Ansedonia bis 1919. Der mittelalterliche Turm in Ansedonia war für ...


X